von bkredaktion | 01.04.2009 | eingestellt unter: Allgemeines

Brückenkopf: Aprilscherze

Es ist 18.00, der 1. April zu 3/4 vorbei, da kann man die offenen Geheimnisse lüften. Zur Verwunderung des einen oder anderen gehört der Space Wolves Artikel nicht zu den Aprilscherzen.

Der Fantasie unserer Redaktion entsprangen die Neuauflage von Manowar (obgleich diese sehr wünschenswert wäre) und der Kauf von Hell Dorado durch Battlefront.
Battlefront übernimmt Hell Dorado
Forge World: Mano’war Neuauflage

Wir hätte natürlich auch irgendeinen Armeerelease Klamauk veranstalten können, z.B. mit Chaoszwergen oder Squats, aber es soll doch wenigstens ein bisschen glaubhaft sein 😉
Wir hoffen jeder hatte zumindest ein wenig Spaß am heutigen Tag und sieht es uns nach, dass wir zur Wahrung des Scherzes ein paar Kommentare vorrübergehend ausgeblendet haben.

Lieben Gruß & schönes Wochenende (ja, wir wissen es ist Mittwoch!)

eure Brückenkopf Redaktion

bkredaktion

Der Brückenkopf existiert seit 2002 und bietet täglich News aus dem Tabletop Hobby.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele

Super Dungeon Explore: Untote Bosse

06.04.20203
  • Magazine

Figure Painter Magazine: Gratis Ausgaben

05.04.20204
  • A Song of Ice and Fire
  • Tutorials

Duncan: Lannister Tutorial

05.04.202016

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.