von Dennis | 04.01.2009 | eingestellt unter: Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Weitere Überarbeitungen

Bolt Action profitiert weiter von der Übernahme durch Warlord Games. Zum einen durch die Zusammenlegung der Online Shops ist es nun möglich mit Kreditkarte zu bezahlen, zum anderen durch die Überarbeitung / Optimierung der bisherigen Produktionsfaktoren.

Als erstes werden die Gußformen überarbeitet und ein feineres, graues Resin verwendet, was die Details auf den Bausätzen klarer wiederspiegeln soll.

Bolt Action Miniatures - Panzer Resin Vergleich Bolt Action Miniatures - Panzer Resin Vergleich

Außerdem werden die Produktreihen für den 2. Weltkrieg für die Fraktionen erweitert. So gibt es z.B. ein Sneak-Bild eines britischen Soldaten auf Fahrrad und eines SdKfz 7.

Bolt Action Miniatures - Britischer Soldat auf Fahrrad Bolt Action Miniatures - SdKfz 7

Nach den bereits angekündigten US Airborne Miniaturen, werden die bestehenden Reihen erweitert bevor man sich weiteren Armeen bzw. Kriegsschauplätzen annimmt.

Quelle: Warlord Games
Link: Bolt Action Miniatures

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: Pak 40 auf RSO

19.11.20172
  • Warlord Games / Bolt Action

Bolt Action: The Battle for Berlin Battle-Set

31.10.201722
  • Reviews
  • Warlord Games / Bolt Action

Review: Warlord Games Chi-Ha Japanese Tank

27.10.20177

Kommentare

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen