von Dennis | 06.07.2008 | eingestellt unter: Fantasy, Historisch, Science-Fiction, Watchdog

Watchdog: Ausgabe #16

Meine Damen & Herren, willkommen zum Watchdog!

Diese Woche bunt gemischt über viele Genre und Spielsysteme. Wir suchen vorallem nach Projekten aus dem Bereich Warmachine, Hordes und Wargods. Außerdem: Urban Wars, Specialist Games und Co, wenn ihr Projekte aus den Bereichen kennt, dann schickt uns doch einfach eine e-Mail an: redaktion@brueckenkopf-online.com.


Wraith – 15mm DBA “Maya alle lieben Maya!”
In DBA beherrschen häufig klassische historische Armeen wie Römer und Germanen vor. Farbenfroh sind dort allenfalls Ritterorden. Da sind solche Exoten wie Maya natürlich gerne gesehen. Wraith hat seine 15mm Armee sehr gelungen bemalt und Bases gestaltet, die zum Maßstab passen.

Goatmörsers – Mordheimplatte
Auf Gidians Geländeseite finden viele Inspirationen für ihren eigenen Spieltisch und das darauf befindliche Gelände. Das dabei aber etwas derartig gelungenes werden sollte, wie Goatmörsers Mortheimplatte. Nun, das ist selten! Das Gelände ist zwar nicht modular auf der Platte verschiebbar, aber das Modulsystem und natürlich die Liebe zum Detail tröstet darüber mehr als gelungen hinweg.

Doghouse – Mantis Warriors
Was man alles aus den Grundbox Space Marines machen kann ist verblüffend, wenn man sich dabei so geschickt anstellt wie Doghouse. Er zeigt mit seinen hellgrünen Space Marines der Mantis Warriors wie man sich mit wenig Geld und etwas Bastelei wirkungsvoll eine Armee aufstellt.
Sauber gemalte Freehands und der Hang zum Stil der alten Schule (siehe Scouts, Land Raider und Cybot) runden die Armee gelungen ab.

Grey_Death’s Skaven
Ratten in der Stadt-Stadt! Neben den exotischen Banden der vergangenen Wochen, wie Mönchen aus Cathay, Chaosbarbaren und Piraten sind natürlich auch die pelzigen Warpsteinjäger in Mortheim unterwegs. Grey Death verwendet sauberes NMM und matte Farben für seine Skavenbande. Die Miniaturenwahl beweist Geschmack, jede Figur zeigt Charakter.

Thommy_H – Chaos Dwarf Bloodbowl Team
Einige Blood Bowl Teams sind mittlerweile sehr schwer zu ergattern, dazu gehören auch ein paar Figuren der Chaoszwerge. Thommy störrt sich nicht weiter dran und baut sein Team kurzer Hand selbst. Angefangen bei den sehr gelungenen und vorallem schön bedrohlich wirkenden Chaoszwergen, über die aus Flagellanten gebauten Hobgoblins bis hin zum modifizierten Stierzentauren. Das I-Tüpfelchen bildet das Grün-Purpur Farbschema, weg vom üblichen Rot-Schwarz der Chaoszwerge.

Wayfarer – Random painting blog
Wayfarer zeigt in seinem Painting Blog sein können. Dabei geht er willkürlich durch alle möglichen Völker und Systeme. Ob man den schönen Textureffekt auf dem Eldar Läufer begutachtet, das aufwendige Base des Ordensmeister der Dark Angels oder die Freehands an diversen Charaktermodellen. Meine persönlichen Favoriten sind die Ehrengarde mit Marneus Calgar und die Space Marine Ordensmeister. Rein schauen lohnt sich!

Artist der Woche: Mark Gibbons
Bekannt geworden ist Mark Gibbons anfang der 90er über Games Workshop. Er prägt mit seinen Artworks die Armee- und Regelbücher der 2. Edition. Sein Merkmal ist das verzierte MG welches im Artwork eingebettet wurde. Später machte er sich selbständig und wurde zum Freelancer für unter anderem Eidos und später zu Sony. Nach 4 Jahren Sony und diversen Aufgaben bei Games Workshop packte ihn die Wanderlust und es zog ihn nach Südkalifornien. Weise Entscheidung, mittlerweile arbeitet er für die renomierteste Spieleschmiede Blizzard.

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter

Atlantis Miniatures: Mythology Kickstarter

21.11.20171
  • Fantasy

Heresy Miniatures: Mucklegeet the Giant

21.11.20171
  • Fantasy

Rising Sun: Bemalte Modelle

21.11.20173

Kommentare

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen