von Dennis | 09.12.2008 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Fantasy: Weitere Gerüchte um die Echsenmenschen

Nach dem über die Truppen bereits vieles bekannt wurde und auch viele die Bilder bereits gesehen haben, gibt es nun auch genaueres zu den besonderen Charaktermodellen.

Fangen wir an, vorne weg, keine besonderen Kroxigor Charaktere.

Lord Kroak verfügt über 1 Spruch. Dieser kann mehrfach gesprochen werden, Reichweite abhängig von der Komplexität. Trifft alle gegnerischen Einheiten in Reichweite ziemlich hart (~ 2W6 Treffer). Seine Tempelwache ist Unterschütterlich. Außerdem höhere W, LP und Rüstungswurf als normaler Slann.

Lord Mozdamundi verfügt über ein altes Stegadon, kennt 1 Lehre und seinen eigenen Spruch. Der Spruch hat eine hohe Komplexität, hat 12 oder 18 Zoll Reichweite und halbiert die Bewegung der angezielten Einheiten und verursacht dabei anständigen Schaden. Er ist außerdem Armeestandartenträger und verfügt über einen Schutz gegen Patzer.

Krog-kar ist ein stärkerer Hornnackenveteran auf stärkerem Carnosaurus. Verfügt über einige fiese Gegenstände, wie z.B. einem gebunden Spruch der Schaden verursacht. Er erlaubt außerdem Sauruskavallerie als Kerneinheiten auszuwählen.

Außerdem sind da noch 2 Saurus Helden, Albino und Leibwächter. Der erste ist Unnachgiebig, schwer zu töten und äußerst teuer. Der 2. kommt dem gleich, nur noch härter.

Zu dem gibt es noch einen sehr mächtigen Skink Astropathen, der es dir ermöglicht W3 Einheiten nach der Aufstellung zu bewegen. Er verfügt über alle Sprüche der Himmelslehre und kann in einem Spielzug einen Bonus einsetzen um Himmelsmagie zu wirken. Er ist außerdem ein Meister des Kometen von Cassandora. Statt einem Reittier verfügt er über einen Palanquin, ähnlich dem der Slann.

Es gibt noch weitere Skink Helden, u.a. einen Terradonreiter, welcher es ermöglicht eine Einheit eine Ausmanövrierung durchführen zu lassen, einen Sotek Propheten und ein Chamäleon. Über diese ist allerdings nur wenig bekannt.

Man darf sich also auf’s neue Jahr freuen, wenn man auf ein kaltblütiges Spiel steht.

Quelle: WarSeer

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Underworlds: Shadespire Turnierregeln

23.10.20173
  • Warhammer / Age of Sigmar

Angebot der Woche: Shadespire

16.10.2017
  • Brettspiele
  • Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Underworlds: Shadespire

14.10.201727

Kommentare

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen