von Dennis | 01.08.2008 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Sneak: Plastik Dampfpanzer für das Imperium

Auf dem Games Day in Baltimore gab es dieses Rendering zu bewundern. In Kombination mit verschiedenen WarSeer Gerüchten, dass für das Imperium eine 2. Welle geplant ist (wir hoffen auf neue Pferde! 15 Jahre ist zu alt) und dort auch das Wort Dampfpanzer aus Plastik gefallen ist.

Dampfpanzer CAD Zeichnung

Nutzt also Games Workshop die Möglichkeit besonders große Bausätze umzusetzen nun auch verstärkt für Fantasy, nach dem die Ergebnisse mit dem Riesen und Drachen sehr zufriedenstellend gewesen sind?

Die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Projekt bzw. Modell in Plastik umgesetzt wird ist wesentlich höher als eine Neuauflage auf Zinn, da die steigenden Metallpreise die Industrie bei weitem mehr belasten als der steigende Ölpreis. Da bei Zinn die Materialkosten einen größeren Anteil an den Gesamtkosten ausmachen, als bei Plastik.

Quelle: Warhammer Empire

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

Angebot der Woche: Rund 20% auf Games Workshop

15.11.2017
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Necromunda, Gelände und Warhammer Quest

11.11.201729
  • Warhammer / Age of Sigmar

Diced: Game vs Tabletop Serie

10.11.20173

Kommentare

  • Dieses Bild habe ich bereits auf dem GD in Köln gesehen…

    Wie dem auch sei. Ein hässliches Teil, welches mit seiner Hässlichkeit beinahe an das Original herankommt.

    *würg*

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen