Sneak: Details zum Chaos Armeebuch “Warriors of Chaos”

Bei WarSeer gab es weitere Details zum Nachfolger des “Horden des Chaos” Armeebuch “Warriors of Chaos” zu lesen. Das Sterbliche Chaos wird stark aufgewertet und dürfte mit allerhand neuen Miniaturen Games Workshop zu einem sehr zufriedenstellendem Weihnachtsgeschäft verhelfen.

Göttermale:
Khorne = Raserei
Nurgle = -1 KG und BF für den Gegner wenn er die Einheit angreift oder beschiesst.
Slaanesh = Immun gegen Panik, aber Erstschlag für Charaktere (und evtl. Riesen und Oger).
Tzeentch = +1 Rüstungswurf und +1 auf Zauberwürfe, wenn das Modell ein Zauberer ist.

Armeesonderregel ist ein Wiederholungswurf auf Paniktests.

Blick der Götter Tabelle
Würfel 2 W6 bei bestimmten Ergebnissen
– Ein Charaktermodell gewinnt eine Herausforderung (betrifft nicht Einheitenchampions)
– Ein Charaktermodell erlegt ein großes Ziel
– Trolle regenerieren 2 oder mehr Lebenspunkte

Allgemein Änderungen im Armeebuch

– Charaktere können Chaosgaben sowie Magische Gegenstände erhalten (Quasi wie bei den Vampiren)

– Drachenoger Shaggoths sind keine Charakterauswahl mehr, sondern Selten.

– Ein Chaos-“Kriegsaltar” ist im Buch drin. Soll sich ähnlich wie ein Streitwagen mit Blutkessel spielen.

– Anscheinend sind die Reittiere der Chaosritter doch nicht dämonisch. Dafür aber mit S5 Magischen Waffen ausgerüstet, mit der Option auf Stärke 6 ohne Magische Waffe. Die Lanzen ersetzen die Magische Waffe ebenfalls.

– Zusätzlich dürfen die Auserwählten Chaoskrieger auf ihrer “Auge der Götter” Liste würfeln und der Kriegsaltar ermöglicht es einer Einheit pro Spielzug ebenfalls auf dieser Liste zu würfeln.

– Barbarenreiter, Oger und Riesen können nun auch Male des Chaos erhalten.

– Oger erhalten Chaosrüstungen (Gute Entscheidung!).

Quelle: WarSeer

Verwandte Artikel

Über Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/
anzeige

Vorheriger / Nächster Artikel