von Duke | 23.09.2008 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Sneak: Apokalypse Nachschub & Codices

Im WarSeer Forum und bei Bell of Lost Souls wurden unter anderem über folgendes diskutiert:

Valkyre
Seit Monaten gibt es Gerüchte über die Plastik Valkyre. So soll diese an den Release des Codex Planetstrike gebunden sein, der sich aber weiter verzögert. Nun heißt es, der Bausatz kommt mit dem neuen Codex der Imperialen Armee heraus, im 1. Quartal 2009. Angeblich soll die Valkyre als Transportoption für bestimmte Einheiten im Codex auswählbar sein, wie z.B. die Gardisten.

Stampfa
Das Gerücht über den Stampfa Bausatz hält sich hartnäckig seit der Veröffentlichung des Baneblades für Apokalyse. Es gibt verschiedene Versionen zum Schicksal des Stampfas, die einen sagen er wird nicht erscheinen, da es nur ein Experiment über die Gußmöglichkeiten war und diese zu umfangreich / komplex für eine Auflage als Bausatz wäre. Andere wiederrum sprechen davon, dass der Bausatz überarbeitet und angepasst wurde, so dass er nun in der 2. Ork Welle im nächsten Jahr bzw. im Apokalypse Release in 2009 kommen könnte. Aber man kann davon ausgehen, dass das Projekt grünes Licht erhalten hat und damit kommen wird.

Baneblade Variante
Außerdem gibt es erste Gerüchte über Plastikbausätze zum Shadowsword, Stormsword und die viel diskutierte Stormlord Superschwere Transport Variante (wahrscheinlich ähnlich der Forge World Varianten,siehe unten). Es gibt allerdings bisher keine Termine für diese Bausätze.

Forge World - Stormsword Forge World - Shadowsword

Thunderhawk
Wir berichteten bereits über die Möglichkeit eines Plastik Thunderhawk. Dafür sprechen würde die wenig aufwendige Form und daher gute Umsetzbarkeit als Plastikbausatz. Dennoch stellt wahrscheinlich das Nachfrage / Absatzproblem für diesen Bausatz eine nicht ganz einfach zu nehmende Hürde da.

Weiter Ordensspezifische Codices
Laut einer Aussage vom Games Day UK bemüht sich das Regeldesignerteam um Jervis Johnson darum für jeden der Hauptorden einen Codex (oder zu mindest eine Codexliste) herauszubringen. Auf Seiten der loyalen Space Marines dürfte wohl klar sein, dass Blood Angels, Dark Angels und Space Wolves (welche bereits im nächsten Jahr einen Codex erhalten) sowie im Codex Planetstrike noch weitere kleinere Orden. Die Renegaten sollen angeblich mit den 4 Kultorden also World Eaters, Emperors Children, Death Guard und Thousand Sons sowie der Black Legion (kurz überarbeitung des aktuellen Codex?) rechnen dürfen. Wie und wann das allerdings umgesetzt wird, steht noch in weiter ferne.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40K: Death Guard Codex Preview

23.08.201718
  • Warhammer 40.000

Forge World: The Tiger Shark AX-1-0 Redesign

23.08.20174
  • Warhammer 40.000

World of Tanks: Warhammer 40.000 Content

15.08.201711

Kommentare

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen