von Dennis | 20.12.2008 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Hordes: Mulg, the Ancient

Privateer Press stellt eine weiteres neues Modell vor, „Mulg the Ancient“, ein sehr großes Modell, selbst für ein Trollblood.

Hordes - Mulg the Ancient

Hordes - Mulg the Ancient Größenvergleich

Mulg, angeblich der älteste und wildeste Dire Troll, der jemals auf Caen gewandelt ist, ist im Laufe der Jahrhunderte extrem gefährlich und störrisch geworden. Nachdem er neidisch auf die schützenden Zeichen der Trollkin war, hat er sich Runen in seine steinerne Haut ritzen lassen, die von seinen vielen großen Heldentaten und seiner alten Geschichte erzählen. Im Kampf kann er seine unmenschliche Wut in diese Runen fahren lassen und so die Kraft gegnerischer Warbeasts unterdrücken.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Infernal Previews

25.05.20191
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Blockader

19.05.201911
  • Community
  • Warmachine / Hordes

Community: Page5.de sucht neue Leitung

17.05.201913

Kommentare